Brandenburg

Im neuen Jahr bietet der KDB wieder eine Ausbildung zum Trainer-C-Breitensport an.

Die Ausbildung umfasst sechs Wochenenden im Zeitraum

27.01.2018 bis 29.04.2018.

Bitte meldet euch möglichst zeitig an.

Meldeschluss ist der 06.01.2018.

Eure Lehrwarte

Manja Lenk | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lars Draack | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag Januar 6 - ganztägig/OpenEnd
Meldeschluß: Trainer-C | Ausbildung
Sonntag Januar 7, 11:00 -
Kangeiko 2018
Familiy-Fitness Rathenow, Milower Landstraße 7. 14712 Rathenow
Samstag Januar 20 - ganztägig/OpenEnd
Austria ChampionsCup
Samstag Januar 27 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag Januar 27 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag Februar 3 - ganztägig/OpenEnd
Hamburg Open
Samstag Februar 3, 09:00 - 22:00 Uhr
Koshinkan Day Brandenburg-Berlin
Sportschule Lindow (Mark) , Granseer Straße 10, 16835 Lindow (Mark)
Samstag Februar 10 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag Februar 10 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag Februar 17 - ganztägig/OpenEnd
Berlin Open
Samstag Februar 17 - ganztägig/OpenEnd
LG G. Krüger
Bestensee
Samstag Februar 24 - ganztägig/OpenEnd
East Open
Halle
Samstag Februar 24 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag Februar 24 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag März 3 - ganztägig/OpenEnd
1. Rangliste 2018
Spremberg
Samstag März 3 - ganztägig/OpenEnd
13. Berliner SV-Tag
Samstag März 10 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag März 10 - ganztägig/OpenEnd
Trainer-C - Breitensport
Die Orte der Ausbildungswochenenden werden den angemeldeten Teilnehmern gesondert bekannt gegeben.
Samstag März 17 - ganztägig/OpenEnd
Zwönitztalpokal
Samstag März 24 - ganztägig/OpenEnd
Kadertraining Kata

save the date & more...

KDB | Termine | next 5

Samstag November 18, 10:00 -
Rangliste
Sporthalle in der Max-Herm-Str., 14772 Brandenburg/Havel
Samstag November 25, 08:00 - 17:00 Uhr
RigaOpen
Samstag November 25, 10:00 - 14:00 Uhr
Weihnachtslehrgang | Shotokan
Oberschule Brück, große Turnhalle, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 1, 14822 Brück
Samstag Januar 6 - ganztägig/OpenEnd
Meldeschluß: Trainer-C | Ausbildung
Sonntag Januar 7, 11:00 -
Kangeiko 2018
Familiy-Fitness Rathenow, Milower Landstraße 7. 14712 Rathenow

Cottbuser Karateka erfolgreich auf der LM 2017

Zur diesjährigen Landesmeisterschaft des Brandenburger Karateverbandes fuhren vom HSV Cottbus 9 Karateka am Samstagmorgen (30.09.2017) nach Bestensee.

Folgende Athleten starteten in der Kategorie Kata und Kumite in den jeweiligen Altersklassen:

  • Georg Fritsch-Wiese in Kata Schülerklasse B/ U12
  • Lara Schröder, Hannes Brommont, Emilia Stahlberg, Michel Mahnhardt in Kata Schülerklasse A/ U14
  • Florian Misera in der Juniorenklasse U18 Kumite -76kg
  • Lena Holm in Kata Juniorenklasse U21
  • Sarah Kruber, Christin Martinek, Lena Holm in Kata Leistungsklasse Ü18
  • Christin Martinek in Kata Masterklasse Ü30
Alle Athleten trainieren fleißig in ihrer Freizeit im Cottbuser Landesleistungsstützpunkt für Karate bei ihrem Trainerteam Thomas Holm (6.Dan) und Sarah Kruber (2.Dan) so oft wie möglich Kata und Athletik sowie Kumite bei René Otto (2. Dan).

Die mühevolle, aufwendige und akribische Trainingsarbeit sowie das über den „Tellerrand hinausschauen" hat sich für alle Athleten am Samstag wieder mehr als gelohnt, bewiesen und bestätigt.

Christin Martinek
Coach Thomas Holm
DasTeam
Emilia Stahlberg
Florian Misera
Georg Fritsch-Wiese
Hannes Brommont
Laura Schroeder
Lena Holm
Michel Mahnhardt
Sarah Kruber
Siegerbild
01/12 
start stop bwd fwd


Abwechslungsreich, dynamisch und athletisch hat das Karate international nunmehr seine Entwicklung in Richtung Olympia voll ausgerichtet und fordert jeden Trainer und Athleten von Beginn an auf, Athletik sowie Verständnis für Bewegung zu trainieren und intensiv auszuprägen.

Dies konnten am Wochenende Cottbuser Athleten in ihren Bereichen erfolgreich umsetzen:
  • Sarah Kruber (LK Ü18), Lena Holm (U21) & Florian Misera (U18) 3x LANDESMEISTER 2017
  • Christin Martinek (Ü30) & Lena Holm (LK Ü18) 2x VIZEMEISTERINNEN 2017
  • Emilia Stahlberg (Schüler U14) & Michel Mahnhardt (Schüler U14) & Christin Martinek (LK U18) 3x BRONZE
  • Lara Schröder (Schüler U14) 5. PLATZ
Die hier gezeigten Erfolge sprechen für sich und der HSV Cottbus und das Trainerteam sind stolz auf ALLE Athleten über ihre Leistungen und ihren Einsatz.

Georg und Hannes hatten leider in den Vorrunden nicht ganz so viel Glück und mussten vorzeitig ausscheiden. Aber sie haben vollen Einsatz und Willen gezeigt, Erlerntes vom Training umzusetzen!

Ein RIESEN Glückwunsch an die gesamte Mannschaft und Dank an die Eltern für die TOLLE Unterstützung!!

HSV Cottbus
Abtl. Karate
Thomas Holm - Cheftrainer