Brandenburg

  • 3.Platz Gina Marie Mauer (1.BKSV) Kumite U21 -61kg
  • 3.Platz Florian Misera (HSV Cottbus) Kumite Junioren -76kg
  • 3.Platz Kumite Team Junioren Florian Misera
  • 5.Platz Georgio Schmidt (1.BKSV) Kumite U21 -60kg
  • 5.Platz Lena Holm (HSV Cottbus) Kata Weiblich U21 
Weiterlesen...

KDB | Termine

Samstag Juli 22, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Sonntag Juli 23 - ganztägig/OpenEnd
GST Berufsgruppen
Bruchsal
Sonntag Juli 23 - ganztägig/OpenEnd
GST Berufsgruppen
Bruchsal
Sonntag Juli 23 - ganztägig/OpenEnd
GST Berufsgruppen
Bruchsal
Samstag Juli 29, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Samstag August 5, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Samstag August 12, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Samstag August 19, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Samstag August 26, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Sonntag August 20 - ganztägig/OpenEnd
Burg Rabenstein
Rabenstein
Samstag September 2, 11:30 - 15:00 Uhr
Kadertraining
Cottbus
Samstag September 9 - ganztägig/OpenEnd
German OPEN
Samstag September 9 - ganztägig/OpenEnd
SV III/2017
Bruchsal

save the date & more...

25 Jahre Karate Do in Rathenow

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens führte der Kampfsportverein Seiken e.V. einen Lehrgang in Rathenow mit Sensei Veit Neblung durch.

Eingeladen waren Mitglieder von Vereinen des Landes Brandenburg und ehemalige Vereinsmitglieder. Höhepunkt des Wochenendes war der Besuch des Präsidiums des Karatedachver-bandes des Landes Brandenburgs, vertreten durch den Vorsitzenden Marc Puhlmann, seinem Stellvertreter Bodo Pippel und Monika Schilling.

Die Festigung von Grundtechniken und die Selbstverteidigung für Erwachsene als auch für Kinder sind Bestandteil des Lehrganges gewesen.

Die Tai Chi Gruppe unter Leitung der Tai-Chi –Lehrerin Ennikö Rennmann hatte Gelegenheit, Erlerntes zu festigen und neue Anregungen für die weitere Arbeit mitzunehmen.

Zum Abschluss des Lehrgangs wurden die durch fleißiges Training erlernten Fähigkeiten durch eine Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad belohnt.

Die offizielle Jubiläumsfeier vereinte alle Mitglieder des Vereins und Gäste zu einer fröhlichen Feier in der Gaststätte Klabautermann auf dem Campingplatz am Steggel in Steckelsdorf.

Beste Grüße
Monika Hilgendorf