Brandenburg

Erfolgreiche Landesmeisterschaft in Bestensee

Am vergangenen Sonnabend, den 13.10.2018 fanden in Bestensee die offenen Landesmeisterschaften Land Brandenburg statt.

Mit fast 300 Wettkämpfern aus 40 Vereinen, unter anderem aus Russland und Italien, sowie etwa 400 Nennungen in 62 Kategorien, war es die am stärksten besetzte Landesmeisterschaft der zurückliegenden Jahre.

Der Bürgermeister der Gemeinde Bestensee ließ es sich auch nicht nehmen, ein Grußwort an alle Wettkämpfer zu richten.

Eine hervorragende Organisation durch den Ausrichter SC Karate Bestensee e.V., sowie die Hintergrundarbeit durch den 1. BKSV e.V., ließ die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg werden.

An dieser Stelle möchte sich der Dachverband bei allen in der Organisation Involvierten bedanken. Es war ein gelungener Wettkampftag mit einer super Rundumversorgung.
Weiterlesen...

KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag November 17 - ganztägig/OpenEnd
LitauenOpen | RigaOpen
Samstag November 17, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag November 24 - ganztägig/OpenEnd
3. Ranglistenturnier in Hoppegarten
Peter Joseph Lenné Schule, von-Canstein-Str. 2, 15366 Hoppegarten
Samstag November 24, 11:00 - 15:00 Uhr
DAN-Shakai auf Bundesebene
Sporthalle der Grundschule im Bornstedter Feld, Jakob-von-Gundling Straße 25, 14469 Potsdam
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
KDB | Verbandstag
Brandenburg/Havel
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
Kadertraining | Kata | Jahresabschlusstraining
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag Dezember 15, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.

save the date & more...

Lehrwesen; Manja Lenk; stellvertretende Lehrwartin

Werte Sportsfreunde,

aus erfreulichem Anlass steht uns Elke Kuntzsch in diesem Jahr nicht als Lehrwartin zur Verfügung. Sie ist vor ein paar Tagen Mama des kleinen Paul geworden.

Der KDB e.V. gratuliert herzlich und wünscht alles Gute!

Neben Lars Draack wird Manja Lenk das Lehrwesen vorübergehend unterstützen.

Manja ist Trägern des 3. Dan im Shotokan Karate und des 1. Dan im Taekwondo.

Ihre Wurzeln liegen im hohen Norden Deutschlands, wo sie im Karatedojo Stralsund die ersten Gehversuche im Kampfsport unternahm. Später kam auch Taekwondo hinzu.

Nach Abschluss des Studiums zog sie nach Spremberg und trainierte zwei Jahre in der Stilrichtung Goju-Kai unter Robert Marossek.

Im Jahr 2005 wechselte sie beruflich nach Cottbus und trainiert seitdem im HSV Cottbus e. V. bei Thomas Holm.

 

Kommentare   

 
Eber-Kan
+2 #1 RE: Vorstellung neue LehrwartinEber-Kan 2013-02-18 20:01
Wir gratulieren dir auch Elke und wünschen dir und deiner Familie alles Gute.
Zitieren