Brandenburg

Erfolgreiche Landesmeisterschaft in Bestensee

Am vergangenen Sonnabend, den 13.10.2018 fanden in Bestensee die offenen Landesmeisterschaften Land Brandenburg statt.

Mit fast 300 Wettkämpfern aus 40 Vereinen, unter anderem aus Russland und Italien, sowie etwa 400 Nennungen in 62 Kategorien, war es die am stärksten besetzte Landesmeisterschaft der zurückliegenden Jahre.

Der Bürgermeister der Gemeinde Bestensee ließ es sich auch nicht nehmen, ein Grußwort an alle Wettkämpfer zu richten.

Eine hervorragende Organisation durch den Ausrichter SC Karate Bestensee e.V., sowie die Hintergrundarbeit durch den 1. BKSV e.V., ließ die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg werden.

An dieser Stelle möchte sich der Dachverband bei allen in der Organisation Involvierten bedanken. Es war ein gelungener Wettkampftag mit einer super Rundumversorgung.
Weiterlesen...

KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag November 17 - ganztägig/OpenEnd
LitauenOpen | RigaOpen
Samstag November 17, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag November 24 - ganztägig/OpenEnd
3. Ranglistenturnier in Hoppegarten
Peter Joseph Lenné Schule, von-Canstein-Str. 2, 15366 Hoppegarten
Samstag November 24, 11:00 - 15:00 Uhr
DAN-Shakai auf Bundesebene
Sporthalle der Grundschule im Bornstedter Feld, Jakob-von-Gundling Straße 25, 14469 Potsdam
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
KDB | Verbandstag
Brandenburg/Havel
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
Kadertraining | Kata | Jahresabschlusstraining
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag Dezember 15, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.

save the date & more...

2014 | 3. Rangliste

Erfolg auf der ganzen Linie; Ranglistenturnier mit tollen Leistungen
Am 15.11.2014 trafen sich 70 Kinder, Schüler und Jugendliche beim 3. Ranglistenturnier in Cottbus. An diesem Tag sollten die Besten in jeder Altersklasse gekürt werden.

 

Karateka aus 12 Vereinen vom Landesverband Brandenburg wollten ihr Bestes geben. Jeder dieser Kämpfer wollte den Pokal des Besten Karateka erhalten. So konnte man auch feststellen, dass die Entwicklung stets nach oben ging.

Die Landestrainer Bodo Pippel und Thomas Holm waren auf diesen Turnieren dabei und konnte ihr nächsten Kader rausfiltern.
Das Turnier begann mit Kata in allen Altersklassen und anschließend ging es mit Kumite weiter. Keine Verletzungen waren aufgetreten da alle Kämpfer mit Respekt zu ihren Gegnern angetreten waren.

Bedanken möchte ich mich auch bei den Kampfrichtern,
die an diesen Turnieren teil genommen haben.

Im Anschluß an der Siegerehrung wurden die Gesamtsieger der drei Ranglisten gekürt.

Platzierung
Kinder B männlich weiblich

1. Platz Jeroma Luke Hartung Nele
2. Platz Fritsch-Wiese Hans Lydia
3. Platz Nitsche Niklas Müller Mia

Kinder A männlich weiblich

1. Platz Cotton Alan John Gnerlich Maria
2. Platz Esslinger Tom Babbe Emilia-Maria
3. Platz Braul Justin Avesityan Anna

Schüler männlich weiblich

1. Platz Hager Timm Pätzel Celine
2. Platz Tran Trung Bothe Isabell
3. Platz Wampfler Daniel Eichmann Isabel

Jugend männlich weiblich

1. Platz Treptau Marcel Stach Lisa
2. Platz Gebert Lucas Napirai Mandy
3. Platz Kutzner Yannica