Brandenburg

Sichtungstraining am 08.12.2018 am Landesleistungsstützpunkt Cottbus

Am 08.12.2018 findet ein Talente-Sichtungstraining gemeinsam mit dem Landeskader Kata am Landesleistungsstützpunkt Cottbus statt.

Ort: Erich-Weinert-Straße, 03046 Cottbus
(Zwischenbau zwischen den Wohnheimen)
Zeit: 08.12.2018, 11:30 – 14:30 Uhr

Es werden athletische und koordinative Fähigkeiten, sowie karatespezifische Grundlagen geprüft. Die Kata-Kenntnisse sollen ab dem Schülerbereich über die Heian Katas hinausgehen.

Bei Interesse oder Fragen schickt bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bitte sendet in dieser E-Mail den Namen, Geburtsjahrgang, Heimatverein und wenn vorhanden sportliche Erfolge des Athleten.

Sportliche Grüße und bis zum 08.12.

Sarah Kruber
Landesnachwuchstrainerin Kata
im Karate Dachverband Brandenburg e.V.

KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag Dezember 15, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag März 30, 08:00 - 22:00 Uhr
2019 | KoshinkanDay
Sport- und Bildungszentrum Lindow , Granseer Straße 10, 16835 Lindow (Mark)

save the date & more...

2018 | Bushido | EastOpen

eastOpen 2018Am 24.02.2018 hieß es für insgesamt 6 Bushidos aus Beelitz und Potsdam: Auf nach Halle zu den East Open 2018.

Im Kata-Bereich starteten Oskar, Helene und Ole, aus Potsdam Max und Matilda sowie Luise, die im Kumite an den Start ging.

Unsere Gegner kamen aus 70 Vereinen und insgesamt 9 Nationen. Ungefähr 390 Teilnehmer kämpften hart um einen Platz auf dem Treppchen.

Für Oskar und Helene war die East Open der erste große Wettkampf und dann gleich mit internationaler Konkurrenz. Auch wenn es für die meisten leider nicht für eine Medaille reichte, so gewann man eine Menge Erfahrung.

Über eine Medaille konnten wir Bushidos uns dennoch freuen. Ich, Ole, setzte mich in meiner Kategorie bis ins Finale durch. Leider unterlag ich am Ende doch noch. Somit landete ich auf dem 2. Platz.

Team Bushido

Es war für alle Beteiligten ein schöner Wettkampftag. Er sollte ein Ansporn dazu sein, die Erfahrungen mit zunehmen, noch besser zu trainieren und beim nächsten Mal wieder das Beste zu geben. Der nächste Wettkampf kommt bestimmt. Alles zum East-Open (Teilnehmer, Nationen, Sieger usw.) kann man bei Sportdata nachlesen:

EastOpen 2018


Foto: Fam. Gnerlich

...::: werde Teil des Ganzen, teile diesen Beitrag :::...

FacebookJappyTwitter


Datenschutz Hinweis