Brandenburg

Erfolgreiche Landesmeisterschaft in Bestensee

Am vergangenen Sonnabend, den 13.10.2018 fanden in Bestensee die offenen Landesmeisterschaften Land Brandenburg statt.

Mit fast 300 Wettkämpfern aus 40 Vereinen, unter anderem aus Russland und Italien, sowie etwa 400 Nennungen in 62 Kategorien, war es die am stärksten besetzte Landesmeisterschaft der zurückliegenden Jahre.

Der Bürgermeister der Gemeinde Bestensee ließ es sich auch nicht nehmen, ein Grußwort an alle Wettkämpfer zu richten.

Eine hervorragende Organisation durch den Ausrichter SC Karate Bestensee e.V., sowie die Hintergrundarbeit durch den 1. BKSV e.V., ließ die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg werden.

An dieser Stelle möchte sich der Dachverband bei allen in der Organisation Involvierten bedanken. Es war ein gelungener Wettkampftag mit einer super Rundumversorgung.
Weiterlesen...

KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag November 17 - ganztägig/OpenEnd
LitauenOpen | RigaOpen
Samstag November 17, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag November 24 - ganztägig/OpenEnd
3. Ranglistenturnier in Hoppegarten
Peter Joseph Lenné Schule, von-Canstein-Str. 2, 15366 Hoppegarten
Samstag November 24, 11:00 - 15:00 Uhr
DAN-Shakai auf Bundesebene
Sporthalle der Grundschule im Bornstedter Feld, Jakob-von-Gundling Straße 25, 14469 Potsdam
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
KDB | Verbandstag
Brandenburg/Havel
Samstag Dezember 1 - ganztägig/OpenEnd
Kadertraining | Kata | Jahresabschlusstraining
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.
Samstag Dezember 15, 12:00 - 15:00 Uhr
Kadertraining | Kata
"Großes Dojo", Landesstützpunkt Hoppegarten, Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten.

save the date & more...

2018 | 2. Rangliste | HSV Cottbus

HSV Cottbus | 2. Rangliste, BeelitzAm 30.6.18 fand in Beelitz das 2. Ranglistenturnier 2018 statt. Der HSV Cottbus nahm mit sieben jungen Karatekas in der Disziplin Kata teil. Hierbei zeigten alle sehr gute Leistungen und es konnten fast alle mit wohlverdienten Medaillen nach Hause fahren.

Bei den Kindern traten John, Victor, Emilian, Marten Schwentner und Kacper in verschiedenen Alterskategorien an. Für John war es der erste Wettkampf und er zeigte trotz Aufregung eine sehr gute Leistung, die leider noch nicht für eine Platzierung unter den Besten reichte jedoch wertvolle Wettkampferfahrung mit sich brachte.

Emilian hingegen musste sich nur einem der späteren Finalisten geschlagen geben und erreichte somit über die Trostrunde den 3. Platz seiner Kategorie.

Kacper schaffte es mit überzeugenden Leistungen in seiner Kategorie ins Finale und erkämpfte die Silbermedaille. Auch Victor und Marten Schwentner liefen ihre Katas souverän und konnten jeweils eine Bronzemedaille mit nach Hause nehmen.
Im Jugendbereich gingen Sophie Ziegler und Alicia an den Start.

Für beide war es der zweite Wettkampf und Sophie gelang das Erreichen des 3. Platzes. Auch Alicia zeigte eine sehr gute Heian Sandan und konnte damit am Ende den 5. Platz belegen.

IMG-20180706-WA0002
IMG-20180706-WA0003
IMG-20180706-WA0004
IMG-20180706-WA0005
IMG-20180706-WA0006
1/5 
start stop bwd fwd


Insgesamt räumten die jungen Sportler also eine Silbermedaille und drei Bronzemedaillen ab. Die Trainer und Betreuer sind sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen und freuen sich auf weitere Wettkämpfe.

HSV Cottbus
Coach Team Kids
Andrea & Gunnar & Jens

...::: werde Teil des Ganzen, teile diesen Beitrag :::...

FacebookJappyTwitter


Datenschutz Hinweis