save the date & more...

2017 SeenlandCup Schwarzheide - Kumite

Kumite Kader KDB – Seenland Cup 2017 Schwarzheide
KDB Nachwuchs Kumite überzugte bei Karate Jahresauftakt in Schwarzheide
Am vergangenen Sonnabend fand in Schwarzheide der 17. Karate-Seeland-Cup statt. An diesem nahmen 26 Vereine aus Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Thüringen und Polen teil.

Der 1.BKSV war dort mit den Kumite Nachwuchs – Karatekas Gerome Wiznerowicz, Tom Esslinger, Thore Tschenisch sowie Florian Misera vom HSV Cottbus und Richard Feike aus Senftenberg für den KDB vertreten.

Für sie war es auch die Auftaktveranstaltung für die kommenden Wettkämpfe für das Jahr 2017. Begleitet wurden sie durch den Nachwuchstrainer Marvin Mauer.

Thore startete in seinem Pool mit einem Sieg. In der zweiten Runde gelang ihm gegen den späteren Erstplatzierten ein 4 : 4. Der folgende Kampfrichterentscheid viel aber zu seinen Ungunsten aus und der Kampf um den dritten Platz wurde dann knapp verloren. Für den Neunjährigen war es der erste Wettkampf für den 1. BKSV.  Vom Trainer wurde das Ergebnis als ein guter Einstieg für die kommenden Wettkämpfe bezeichnet.

Tom musste sich in der ersten Runde seinem Gegner knapp geschlagen geben. Letztlich konnte er sich aber beim Kampf um Platz drei durchsetzen und die Bronze-Medaille mit nach Hause nehmen.

Gerome gelangte in seiner Klasse ins Finale, wo er klar und souverän dominierte. Das brachte ihm den ersten Platz und damit die Goldmedaille ein.

Ganz besonders stolz sind wir auf die Leistung von Richard Feike, welcher den 1. Platz im Kumite gewonnen hat. Florian Misera ist bei den Junioren -68kg. gestartet und sicherte sich sehr erfolgreich ebenfalls den 1. Platz. Zusätzlich ist erwähnenswert, dass sich Florian in der All-Kategorie den 3. Platz erkämpft hat. 

Zu guter Letzt ging es in den Mannschaftskampf Kumite. Hier wurde das Team um Gerome und Tom durch den Sportfreund Richard Feike aus Senftenberg ergänzt. Sie konnten sich gemeinsam in das Finale kämpfen wo sie dann unterlagen und die Silbermedaille errangen.

Insgesamt war der Trainer zufrieden mit den Leistungen unserer Karatekas.   

Weitere Informationen www.1-bksv.de und www.facebook.com/1bksv

Ingo Lorenz

1.BKSV