Brandenburg

Sichtungstraining am 08.12.2018 am Landesleistungsstützpunkt Cottbus

Am 08.12.2018 findet ein Talente-Sichtungstraining gemeinsam mit dem Landeskader Kata am Landesleistungsstützpunkt Cottbus statt.

Ort: Erich-Weinert-Straße, 03046 Cottbus
(Zwischenbau zwischen den Wohnheimen)
Zeit: 08.12.2018, 11:30 – 14:30 Uhr

Es werden athletische und koordinative Fähigkeiten, sowie karatespezifische Grundlagen geprüft. Die Kata-Kenntnisse sollen ab dem Schülerbereich über die Heian Katas hinausgehen.

Bei Interesse oder Fragen schickt bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bitte sendet in dieser E-Mail den Namen, Geburtsjahrgang, Heimatverein und wenn vorhanden sportliche Erfolge des Athleten.

Sportliche Grüße und bis zum 08.12.

Sarah Kruber
Landesnachwuchstrainerin Kata
im Karate Dachverband Brandenburg e.V.

Sportlerehrung 2017

Mitte Februar 2018 fand im Kulturzentrum von Rathenow die „Sportlerehrung 2017" des Landkreises Havelland statt. Geehrt wurden neben den erfolgreichsten Sportlern des Landkreises auch verdiente Engagierte im Sport.

Aus den Reihen des AKA WASHI Rathenow e. V. wurde unser Kindertrainer Hendrik Junge als „Vorbildlicher Helfer des Sports" geehrt. Hendrik war bereits Nominierter als „Sportsympathiegewinner 2017" des Landessportbundes Brandenburg.

Er betreut mit Beginn des Neuaufbaus im Jahre 2016, unsere Kindergruppen. Enga- giert und tatkräftig organisiert und leitet er ehrenamtlich das Kindertraining – bis zu zweimal wöchentlich. Ohne Ihn wäre der Aufbau und die Betreuung unserer Kindergruppe nicht möglich.

Er ist eine wichtige Stütze bei unserem Engagement, Bewegungsangebote für Kinder anzubieten. Hendrik selbst trainiert regelmäßig mehrmals die Woche im Verein.

Der Verein gratuliert zur Auszeichnung und bedankt sich an dieser Stelle für seinen Einsatz sowie das Engagement.

...::: werde Teil des Ganzen, teile diesen Beitrag :::...

FacebookJappyTwitter


Datenschutz Hinweis