Brandenburg

Erfolgreiches Wochenende für den 1.BKSV bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse

Am Freitag dem 13.04. machte sich eine Handvoll Karatekas auf den Weg zur Deutschen Meisterschaft nach Coburg. Auch wenn das Datum nichts Gutes verheißt, konnte der 1. BKSV tolle Erfolge verzeichnen. Mit zwei 3. Plätzen und einem Titel konnten die Sportler diesem Datum ein Schnäppchen schlagen.

Gina-Marie und ihr Bruder Marvin Mauer, Thorben Bergelt, Nando Schmidt und Florian Misera waren die Vertreter unseres Vereins.

Weiterlesen...

KDB | aktiv

KDB | Termine

Samstag Juni 2, 10:00 - 12:00 Uhr
Shotokan | Stilrichtungsversammlung
Vereinszimmer im Gasthof zum Unterspreewald, Dorfstraße 41, 15910 Schlepzig
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM Jugend
Erfurt
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM Junioren
Erfurt
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM u21
Erfurt
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM Jugend
Erfurt
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM Junioren
Erfurt
Samstag Juni 9 - ganztägig/OpenEnd
DM u21
Erfurt
Samstag Juni 16, 08:00 - 00:00 Uhr
JKD GASSHUKU 2018
Ballspielhalle in der Sportanlage Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin
Samstag Juni 16, 09:00 -
International German Wado Cup 2018
Schöneberger Sporthalle, Sachsendamm 12, 10829 Berlin-Schöneberg
Samstag Juni 16, 09:30 -
KDB-Tag 2018
Landkostarena, Goethestr. 17, Bestensee
Samstag Juni 16, 10:00 -
Kampfrichterausbildung mit Dananwärter-Lehrgang
Landkostarena, Goethestraße 17, 15741 Bestensee
Samstag Juni 16, 08:00 - 00:00 Uhr
JKD GASSHUKU 2018
Ballspielhalle in der Sportanlage Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin
Samstag Juni 23, 10:30 -
5. Karate Sommerlehrgang in Eisenhüttenstadt
Turnhalle der 7. Grundschule, Diesterwegring, Eisenhüttenstadt
Samstag Juni 23, 12:00 - 15:00 Uhr
Kata Kadertraining Ü14
Großes Dojo in der Lindenallee 47, 15366 Hoppegarten
Samstag Juni 23, 17:00 - 18:30 Uhr
Das Becken als Koordinationszentrale im Karate
Nikko Dojo e.V., Hochlandstr.11, 15569 Woltersdorf
Samstag Juni 30 - ganztägig/OpenEnd
2. Rangliste
Beelitz
Samstag Juni 30, 09:00 -
4. Brandenburger Tag für Selbstverteidigung und Selbstbehauptung am Samstag
Steinweg Schule, Steinweg 11, 14532 Kleinmachnow
Sonntag Juli 1, 10:00 -
DAN-Prüfung SOK in Brandenburg
Sporthalle der Steinwegschule, Steinweg 11, 14532 Kleinmachnow
Mittwoch August 8, 14:00 - 10:00 Uhr
KDB-Trainingslager 2018
Hohenspringe 10, 14806 Bad Belzig
Mittwoch August 8, 14:00 - 10:00 Uhr
KDB-Trainingslager 2018
Hohenspringe 10, 14806 Bad Belzig

save the date & more...

2018 | CzechOpen | Shotokan Karate Senftenberg

CzechOpen 2018Shotokan Karate Senftenberg e. V. mit 2 Startern zum ersten Mal bei den Czech Open. 

Es muss sich was bewegen wurde gesagt und so haben sich unsere Kämpferin Sara Wendisch, in Begleitung ihrer Eltern und unser Karateka Richard Feike ebenfalls in Begleitung der Eltern auf den Weg nach Ustì nad Labem gemacht um zu ersten Mal an den Czech Open teilzunehmen. 

Für beide Sportler war es ihr erstes großes internationales Turnier im Ausland. Das allein reichte schon um die Nervosität auf die Spitze zu treiben. 

Ihre Starts im Kumite waren für ca. 15:30 Uhr angesetzt. Tatsächlich los ging es dann ca. 18:30 Uhr.

Und wie sollte es anders sein, beide Kämpfer gingen durch die Zeitverschiebung zeitgleich auf die Tatami. 


Für Sara gestaltete sich hierbei der Kampf gegen die Lokalmatadorin recht schwierig. Man merkte Sara ihre Nervosität sehr an und Sie konnte ihre Leistung nicht abrufen. Dadurch ist sie leider nach der ersten Runde ausgeschieden, hat aber für sich selbst sehr viel Erfahrung gesammelt und wird beim nächsten Turnier wieder neu angreifen. 

CzechOpen 2018In Richards Kategorie traten 25 Starter an. Er musste seinen Erstrundenkampf gegen einen Tschechischen Gegner bestreiten und konnte diesen klar nach Punkten gewinnen. In der 2. Runde ging es dann gegen eine starken Ukrainer. Dieser Kampf wurde über das Maß der Dinge hinaus sehr hart geführt, so dass Richard ärztlich versorgt werden musste. Trotz dieses Handicaps konnte sich Richard auch in diesem Kampf durchsetzen.  Den Kampf um den Einzug ins Poolfinale verlor  Richard dann durch eine 2:1 Kampfrichterentscheid denkbar knapp. 

Der Frust saß tief und es galt aufzustehen, Mund abwischen und weiter zu kämpfen. 

Es gab ja schließlich noch die Trostrunde und in dieser konnte Richard sein Leistungspotential wieder recht gut abrufen. Er gewann beide Kämpf und durfte sich somit über die Bronzemedaille freuen. 

Fazit:
Trotz des stark verschobenen Zeitplans werden wir im nächsten Jahr wieder an den Czech - Open teilnehmen. Es war ein stark besetztes Turnier mit sehr hart (meisten aber fair) geführten Kämpfen. 

Shotokan Karate Senftenberg e.V. 

...::: werde Teil des Ganzen, teile diesen Beitrag :::...

FacebookJappyTwitter


Datenschutz Hinweis