Es darf wieder live trainiert werden!

 

Hier findet ihr die aktuelle Umgangsverordnung. Im §16 Sport sind die derzeitigen Möglichkeiten für den Sportbetrieb aufgezeigt.

 

Das Onlinetraining beim Karatedachverband Brandenburg e.V. ist eingestellt!

Hier klicken für die Newsletter-Abbestellung.

 

Unser Landesverband belegte bei den Berlin Open den 3. Platz. Am vergangenen Sonnabend (22. Februar) reisten etliche Karatekas aus verschiedenen Vereinen unseres Landesverbandes zu den Berlin Open International 2020. Diese Open waren mit 679 gemeldeten Wettkämpfern aus 32 Nationen und 127 Vereinen stark besetzt. Neben Deutschland kam die größte Teilnehmerzahl aus der Urkaine, gefolgt von Polen, Italien, Litauen, Dänemark, Nepal, Schottland und England.


Im Bereich Kata holten unsere Wettkämpfer zwei Silber- und drei Bronzemedaillen. Die Kumite-Kämpfer erlangten vier Gold- drei Silber- und drei Bronzemedaillen.
Durch diese sehr guten Leistungen, schaffte es unser Landesverband auf den hervorragenden dritten Platz.


Allen Wettkämpfern, mitgereisten Trainern und Betreuern einen herzlichen Dank vom Präsidium des Landesverbandes.