Geschäftsstelle weiterhin geschlossen!

Die Geschäftsstelle bleibt bis zum 31. Januar 2021 geschlossen!
 
Die aktuelle Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie bringt auch weiterhin für den Sport in der Mark Einschränkungen mit sich.
 

 

Am Wochenende, 12.-13. September, fand nach langer „Zwangspause“ der erste Wettkampf unter COVID-19 Bedingungen statt – der internationale Banzai Cup in Berlin.

 

Unter den fast 500 Wettkämpfern aus 13 Nationen waren auch drei unserer Potsdamer Bushidos dabei, die für den Landesverband Brandenburg starteten: Matilda Gnerlich, Marlene Gnerlich und Daria Gruber. Sie konnten es kaum erwarten, wieder Wettkampfluft zu schnuppern; und das gleich auf solch einem großen Turnier.

Alle drei überzeugten mit guten Leistungen und errangen jeweils den 3. Platz in Kata. Herzlichen Glückwunsch!

Der neue Landestrainer Christian Kahros und der Heimtrainer Peter Ludwig waren mit diesen Leistungen sehr zufrieden.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle für Ihre tollen Leistungen!

 

Foto und Text: Fam. Gnerlich

 

Dieser Artikel zum Herunterladen.